Ausbildung 2017

Anlagenmechaniker/-in Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (SHK)
Anlagenmechaniker/innen SHK planen sowie installieren versorgungstechnische Anlagen und Systeme. Zudem führen sie Wartungen und Instandhaltungsmaßnahmen durch.
In der 3 ½ jährigen Ausbildungszeit werden neben der praktischen Ausbildung theoretische Grundlagen in der Schule vermittelt.

Duales Studium im Bereich Energie- und Gebäudetechnik
Der Studiengang „Energie- und Gebäudetechnik im Praxisverbund" bietet Ihnen in Verbindung mit der Praxisausbildung in unserem Betrieb eine anspruchsvolle Ausbildung auf höchstem Niveau. Die Theorie- und Praxisphasen wechseln sich innerhalb der zehn Semester regelmäßig ab. Es werden u.a. die Fachgebiete

  • Energie- und Kältetechnik
  • Heizungs- und Klimatechnik
  • Gas- und Wasserversorgung
  • Elektrizitätsversorgung

behandelt. In Verbindung damit wird die dazugehörige Automatisierungstechnik unter Berücksichtigung der rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen sowie des Umweltschutzes betrachtet. Eine immer wichtigere Rolle spielt neben der rationellen Energieverwendung auch der Einsatz regenerativer Energiequellen.
Voraussetzung für den Bachelor of Engineering mit der abgeschlossenen Ausbildung zum/zur Anlagenmechaniker/-in SHK ist die Fachhochschulreife oder das Abitur.

Wir bilden aus und das seit 1901.
Sie sind handwerklich begabt, haben Spaß daran, Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten stetig auszubauen und die Bedienung modernster Technik interessiert Sie?
Links finden Sie eine Übersicht unserer Ausbildungsberufe.
Beginn ist der 01. August 2017.

Voraussetzungen sind neben einem hohen Maß an Eigeninitiative ebenso Kundenorientierung, wirtschaftliches Denken und teamorientiertes Handeln.
Über Ihre aussagekräftige Bewerbung freuen wir uns sehr.